Zahlen, Daten und Fakten zu Les Misérables
zur Berlin-Premiere

ALLGEMEINES

- Musik: Claude-Michel Schönberg
- Gesangstexte: Herbert Kretzmer
- Buch: Alain Boublil, Claude Michel Schönberg nach dem gleichnamigen Roman von Victor Hugo (1862) und einem französischen Libretto von Boublil / Jean Marc Natel unter Verwendung weiterer Vorlagen von James Fenton.


- Es werden ungefähr 42 Darsteller gecastet, von denen 28 pro Vorstellung auf der Bühne stehen werden. 30 Kinder werden für die Show engagiert.
- 18 Orchestermitglieder


ERFOLGSGESCHICHTE

- Westendpremiere: 8.10.1985 im Barbican Theatre unter der Schirmherrschaft der Royal Shakespeare Company; ab 4.12.1985 Palace Theatre, dann Imperial Theatre

- Regie und Choreographie: Trevor Nunn, John Caird
- Musikalische Leitung: Martin Koch
- Bühnenbild: John Napier
- Lichtdesign: David Hersey
- Kostüme: Andreane Neofitou
- Orchestrierung: John Cameron
- Produzent: Cameron Mackintosh/ Royal Shakespeare Company

- Broadwaypremiere: 12.3.1987, Broadway Theatre

- Deutsche Erstaufführung: 15.9.1988, Vereinigte Bühnen Wien (Raimundtheater)

- Deutsch von Heinz Rudolf Kunze
- Regie: Gale Edward
- Musikalische Leitung: Caspar Richter
- Bühnenbild: John Napier
- Kostüme: Andreane Neofitou

- Berlin-Premiere Mitte September 2003

- Seit der Welturaufführung wurde die Show in 38 Ländern präsentiert. Dazu zählen: Argentinien, Australien, Belgien, Brasilien, China, Dänemark, Deutschland, England, Estland, Finnland, Frankreich, Hongkong, Irland, Island, Israel, Japan, Kanada, Korea, Mexiko, Neuseeland, Niederlande, Nord-Irland, Norwegen, Österreich, Philippinen, Polen, Schottland, Schweden, Singapur, Spanien, Südafrika, Tschechien, Ungarn, USA und Wales

- In 21 Sprachen wurde die Show gezeigt: Argentinisch, dänisch, deutsch, englisch, estnisch, finnisch, flämisch, französisch, hebräisch, isländisch, japanisch, kastilisch, kreolisch, mauretanisch, mexikanisches spanisch, niederländisch, norwegisch, polnisch, portugiesisch, schwedisch, tschechisch und ungarisch.

- In 213 Städten hat es über 36.000 Vorstellungen gegeben.

- Im Juni 2002 gastierte die US-Tourneeproduktion in Shanghai und war damit die erste Broadway/Westend Show, die jemals in China zu sehen war.

- Über 50 Millionen Menschen in 213 Städten haben das Musical bereits gesehen.

- Die Show hat über 50 Internationale Preise gewonnen unter anderem 2 Grammy- und 8 Tony-Awards (unter anderem für das beste Musical).

- Es gibt 31 Cast-Aufnahmen unter anderem die Londoner, die mehrmals mit Platin ausgezeichnet wurde und das Broadway Cast-Album, das mit dem Grammy prämiert wurde. Außerdem ist ein komplett symphonisches Album produziert worden. Das Video des Gala-Konzerts in der Royal Albert-Hall wurde weltweit über eine Million Mal verkauft und gehört zu den meistverkauftesten Musical Videos in Großbritannien.

(Presseabteilung "Les Misérables", 27.08.2003)